Brennpunkte in Tecklenburg


Willkommen beim Bürgerbündnis Tecklenburg e.V.

MIT DEN BÜRGERN - FÜR DIE BÜRGER

Das Bürgerbündnis ist ein parteiunabhängiger Verein für Tecklenburg und seine vier Ortsteile. Wir möchten ein Forum sein für interessierte Bürgerinnen und Bürger, die hier ihre Wünsche und Ideen darstellen können.

 


Ort: Gaststätte Franz, Brochterbeck
Datum und Zeit: 20.2.2019, 18:30 bis 19:30 Uhr

TOP 1: Begrüßung durch den Vorsitzenden
TOP 2: Rechenschaftsbericht
TOP 3: Bericht des Kassenprüfers
TOP 4: Entlastung des Vorstands
TOP 5: Wahlvorschläge zum Vorstand
TOP 6: Eingaben
TOP 7: Verschiedenes
_________________________________________________________________________________________________________________________________

TOP 1: Der Vorsitzende begrüßte die Anwesenden. Er wies aus aktuellem Anlaß auf die Statuten des Vereins hin, insbesondere auf die korrekt einzuhaltende Zahlungsverpflichtung bezüglich der Mitgliederbeiträge.

TOP 2: Frau Schäfer stützte sich bei ihrem Rechenschaftsbericht auf den für das Finanzamt Ibbenbüren erstellten Bericht und erläuterte:

  • Die aktuelle Mitgliederzahl beläuft sich auf 34 Personen, wobei das Ehepaar Busch als Neuzugänge herzlich begrüßt wurde.
  • Das Bürgerbündnis hält regelmäßig im Zweimonatsintervall Stammtische ab, im Jahr 2018 fanden diese im Januar, März, Mai, Juli, September und November statt.
  • Im September griff das Bürgerbündnis den Gesprächsbedarf der Ein- und Anwohner bezüglich der geplanten Rodelbahnanlage am Stutenmond auf und lud zu einer Informationsveranstaltung einerseits die Investoren, andererseits die interessierten Bürger ein. Herr Hellkötter moderierte die Veranstaltung, die am alten Bahnhof stattfand.
  • Der Vorstand gab zum o.g. Rodelbahnprojekt nach dem Bürgerbeteiligungsverfahren sein einstimmiges Votum gegen die geplanten Anlagen ab und begründete seine Meinung.
  • Die Arbeitskreise stellten ihre Fortschritte und Aktionen selbst vor.
    • Herr Brockmann referierte über den schriftlichen Dialog mit Landrat Dr. Effing und Herrn Buschkamp. Alle Anfragen des Arbeitskreises, im Verlauf der Straße zwischen dem Wechter Kreisel und dem Ortseingang die Geschwindigkeit auf 50 km/h bzw. 70 km/h zu begrenzen, wurden, teils ohne Begründung, abgelehnt.
    • Herr Hellkötter referierte über den Stand des Breitbandausbaus. Für den Stadtkern ist weiterhin die Telekom zuständig. Sie bietet Glasfaserkabel bis zu den Schaltkästen an. Der Hausanschluß erfolgt dann über das vorhandene Kupferkabel, allerdings mit erhöhter Übertragungsrate. Die Leistung wird von gegenwärtig acht MB/s verzehnfacht. Die Teutel-Gesellschaft baut Breitband-Internet nur in den Außenbereichen aus. Da Tecklenburg keine Fördergelder bekommen hat und die topographische Situation sehr schwierig ist, werden keine Glasfaserkabel seitens der Teutel verlegt.
    • Der aktuelle Stand der Planungen für das Hotel Burggraf stellt sich dar wie folgt: Im September 2019 wird das Kulturhaus geschlossen werden, im Oktober 2019 soll der Abriss der Hotelruine beginnen. Der Kreis Steinfurt hat inzwischen Hindernisse wie den erhöhten Verkaufspreis der Parkplätze geklärt, so dass dem Neubau nichts im Wege steht. Ob ein Betreiber gefunden wurde, ist nicht bekannt.
    • Frau Heitker referierte zum Projekt „Wellental“. Die Genehmigung der Eigentümer zur Umgestaltung des Terrains liegt vor. Ein Gespräch mit der HS Osnabrück hat letztens stattgefunden und man hat großes Interesse gezeigt. Es muß aber entweder durch die Stadt oder das BB ein Leitbild vorgegeben werden. Vorrang hat die Nutzbarkeit des Geländes. Dazu kam die Information von Frau Stermann, dass es auf dem Gebiet schon einmal archäologische Ausgrabungen gegeben hat. Die Wellenquelle, die in Vorzeiten durch das Tal floss, wurde in ihrem weiteren Verlauf kanalisiert.
    • Inhaltlich zusammen gehört mit den Planungen zum Wellental die Einladung an Frau Stecker, am 6. März einen Vortrag über die Landesgartenschau in Bad Iburg zu halten. Tecklenburg kann sich um die Teilnahme an der für 2026 geplanten Landesgartenschau bewerben. Das Projekt Wellental sollte aber zunächst unabhängig davon verfolgt werden.

TOP 3: Herr Bayer legte Jahresabrechnungen für 2017 und 2018 vor. Die Abrechnungen waren von Herrn Altevogt geprüft und nicht beanstandet worden. Herr Bayer wies in seinem Kommentar auf den Status der Gemeinnützigkeit hin, der nur erhalten werden kann, wenn das Bürgerbündnis seine Gelder zeitnah gemeinnützig verwendet oder für größere Posten anspart (z.B. als Rücklage für die Anschaffung der braunen Schilder). Darüber wird im kleineren Kreis demnächst beraten. Herr Altevogt dankte Herrn Bayer für die gründliche strukturierte Arbeit. Der Antrag, Herrn Altevogt in seinem Amt als zweiter Kassenprüfer zu bestätigen, wurde einstimmig angenommen.

TOP 4: Alle vier Ämter wurden einstimmig entlastet.

TOP 5: Die Wahlvorschläge zum Vorstand - Vorsitzender: Hartmut Hellkötter, Stellvertretung: Margarete Schäfer, Schriftführung: Claudia Heitker, Kassenprüfung: Manfred Bayer und Uwe Altevogt - wurden einstimmig angenommen bei Enthaltung der Gewählten. Die Gewählten nahmen die Wahl an.

TOP 6: Es lagen keine Eingaben vor.

TOP 7: Herr Hellkötter wies auf den Vortrag von Frau Stecker am 6. März im Foyer des Kulturhauses hin.- Es gibt ein Ranking zu den Premiumwanderwegen. Herr Hellkötter bittet alle Anwesenden, sich an der Abstimmung zu beteiligen.

Margarete Schäfer
Hartmut Hellkötter

Wer ist online

Aktuell sind 103 Gäste und keine Mitglieder online

Kontaktdaten

Bürgerbündnis Tecklenburg e.V.
Saatkamps Knapp 2
49545 Tecklenburg
Fon +49 5482 1489
nachricht@buergerbuendnis.com

Bürgerbündnis - Termine

Unser nächster Stammtisch wird vermutlich am Donnerstag, den 8. August, von 19:30 Uhr an stattfinden. Über den Ort und die Tagesordnung erfolgen rechtzeitig Informationen in der Tagespresse und an dieser Stelle.

Tecklenburger Termine

Sitzungstermine im 3. Quartal 2019

  • 09.07. | 17:00
    Rat
  • 10.07. | 17:00
    Rechnungsprüfungsausschuss
  • 10.09. | 17:00
    Haupt- und Finanzausschuß
  • 24.09. | 17:00
    Rat

Copyright © 2010-2015 www.buergerbuendnis.com. All Rights Reserved.